Für jede Lösung ein Problem – ein Buch von Kerstin Gier

Verlag: Bastei Lübbe

Verlag: Bastei Lübbe

Gerri ist dreißig Jahre alt und hat die große Liebe immer noch nicht gefunden. Nicht schon allein, dass sie sich deswegen das Leben schwer genug macht, ihre Eltern zeigen sich enttäuscht und lösen zusätzlichen Druck auf sie aus. Doch ihre beiden Schwestern sind in ihren Jobs erfolgreich, doch Gerri kriegt es nicht hin. Zudem sind ihre Schwestern blond und sie braunhaarig und wird daher schon symbolisch in der Familie als schwarzes Schaf gesehen.

Von Anfang an kämpfte sie um das Wohlwollen ihrer Eltern. Nun macht sie nur noch das was ihr gefällt und gibt auf ihren Eltern zu gefallen. Während sie Germanistik studiert, verfasst sie einen Liebesroman, der richtig gut ankommt, sodass sie sich entschließt Autor zu werden und gibt ihr Studium auf. 10 Jahre lang schreibt sie erfolgreich ein Groschenroman nach dem anderen. Obwohl sie damit ihr tägliches Brot verdienen kann, wollen ihre Eltern nichts davon wissen. Zudem bleibt die arme Gerri zu ihrem Leidwesen weiterhin Single. Ihre Freunde scheinen alle glücklich in ihren Beziehungen zu sein, und sie fühlt sich auf gemeinsamen Abenden überflüssig und als fünftes Rad. Daher lebt sie für ihre Arbeit. weiterlesen »


Omas Hausmittel – alte Traditionen fortsetzen

Bildquellenangabe: Rainer Sturm  / pixelio.de

Bildquellenangabe: Rainer Sturm / pixelio.de

Omas alte Haumittel und deren einfache Anwendung bei Erkältungen sowie im Haushalt sind heute noch Gold wert. Immer mehr Menschen suchen gezielt nach diesen teils uralten Hilfsmitteln. Wer kennt nicht den Klassiker der Haumittel – den Wadenwickel. Ein kalter Wickel um die Waden kann Fieber senken. Wer kennt die Murmeltiersalbe und weiß, dass sie bei stark beanspruchten Muskeln und Gelenken Wunder wirkt? Das Murmeltierfett, aus dem diese Murmeltiersalbe hergestellt wird, ist reich an Vitamin D und E und fördert die Durchblutung. Kamillendampfbäder helfen z.B. bei Husten und Schnupfen und Salbeitee wirkt gegen Entzündungen im Mund- und Rachenraum. Oder wie wäre es mit einem Wickel aus Kartoffeln, der hilft bei Muskelschmerzen, da die gekochten Kartoffeln ihre Wärme nur sehr langsam abgeben und sich so die Muskeln entspannen können. Eine schöne heiße Hühnerbrühe hilft nicht nur der Mutter im Wochenbett, um wieder Kraft zu tanken. In vielen Lebenssituationen, wo die Selbstheilungskräfte angekurbelt werden sollen, hilft eine Tasse Hühnerbrühe pro Tag. Auch im Haushalt gibt es genügend Möglichkeiten, die alten Traditionen anzuwenden und an die nächsten Generationen weiter zu geben. Wenn man z.B. einen Milchtopf vorher mit Wasser ausspült, brennt die Milch beim Erwärmen nicht an. Oder man gibt etwas Salz in das Bratenfett, weiterlesen »


Warm, kuschelig, stylisch: Die Winterjacken-Trends im Überblick

Bildquellenangabe: Benjamin Thorn/pixelio.de

Mit den aktuellen Jackentrends bleiben Sie auch in diesem Winter warm eingepackt. Auch die Klassiker finden ihren Weg zurück, denn diesen Winter kleidet nichts so gut wie ein Parka oder ein Tweedmantel. Die Jacken wärmen nicht nur sondern sehen ganz nebenbei auch noch sehr schick aus und unterstreichen den individuellen Stil durch ihre angesagten Schnitte und Designs.

Daunenjacke oder Mantel? – Die aktuellen Trends
Schon seit Jahrzehnten gilt der Mantel als die klassische Winterjacke. Das zeitlose Design und der elegante Schnitt machen ihn zu einem perfekten Begleiter. Zudem lässt er sich wirklich mit jedem Outfit kombinieren. Er passt sowohl zur Jeans als auch zu Rock und Kleid. Ob kurz oder lang ist dabei ganz dem persönlichen Geschmack geschuldet. Generell zeichnet sich der Mantel durch seine gedeckten Farben und den leicht ausgestellten Rock aus.

Ein typisches Pendant ist dagegen die Daunenjacke. Dick gefüttert und im klassischen Schnitt ist sie ein zeitloser Winterbegleiter. Allerdings verfolgt sie eher einen sportlichen Stil. In den letzten Jahren gibt es aber auch immer häufiger Daunenmäntel, die bis an die Knie oder weiter runter reichen und so nicht nur den Oberkörper sondern auch die Oberschenkel schützen. Sie sehen stylisch aus und halten dazu noch richtig warm.

Der Parka als treuer Begleiter
Ursprünglich als Herrenmantel entworfen erobert der Parka auch immer mehr die Welt der Damenmode. Anders als ein Mantel aus Stepp besteht der Parka komplett aus Stoff. Er ist weniger körperbetont, hat dagegen aber jede Menge praktische Details. Große Taschen sind ebenso typisch wie Knöpfe und Kordeln und eine große Kapuze. Er passt eher zum lässigen Stil weiterlesen »


Luxus zum kleinen Preis: so kaufen Sie günstig Designermode

Bildquellenangabe: Benjamin Thorn/pixelio.de

Warum viel Geld für Designerkleidung ausgeben, wenn doch Outlet-Center, Second-Hand Läden, Shopping-Clubs und vieles mehr zum Stöbern und zum günstigen Einkaufen geradezu einladen. Preisersparnisse bis zu 80 Prozent sind hier keine Seltenheit. Allerdings lohnt sich ein Vergleich der entsprechenden Anbieter. Gerade wenn Sie noch auf der Suche nach der passenden Wintermode sind, dann kann sich aber Besuch im Outlet-Center lohnen.

Faszinierende Shopping-Paradiese – immer eine Tour wert
Häufig haben Sie in Outlets die Möglichkeit, echte Schnäppchen zu machen. Wenn Sie außerdem über einen Shopping-Gutschein oder einen Rabatt-Code verfügen, steht dem hemmungslosen Sparen so gut wie nichts mehr im Wege. Im Zuge dessen bietet sich dem anspruchsvollen Verbraucher die Gelegenheit, all die Kleidungsstücke käuflich zu erwerben, die es im klassischen Handel nur um einen vielfach erhöhten Preis gäbe. Somit lohnt es sich in der Regel durchaus, zu warten, bis die trendigen Lieblingsstücke letztlich auch in den Outlet-Shops offeriert werden.

Günstig einkaufen – ideal für Groß und Klein
Egal, ob Sie auf der Suche nach Jacken, Mänteln, Hosen, Röcken, Schuhen oder Accessoires sind: den Möglichkeiten sind in diesem Zusammenhang so gut wie keine Grenzen gesetzt. Von Hamburg bis München, von Köln bis Dresden sind die verlockendsten Outlets zu finden. Vielversprechende Second-Hand-Läden, aber auch Shopping-Clubs der Extraklasse, die vor allem eines im Angebot haben: preislich hochattraktive Designerkleidung – ein El Dorado für qualitätsbewusste Shopping-Queens. Natürlich kommen bei der Suche nach den schönsten Stücken auch die lieben Kleinen voll und ganz auf ihre Kosten. weiterlesen »


Mein neuer Mondkalender

Wer mit dem Mond lebt, der kann Positives für sich selbst und für seine Mitmenschen bewirken. Diese Weisheiten sind den Menschen von ihren Vorfahren einst überliefert worden und werden in der heutigen Zeit immer häufiger befolgt um im Gleichgewicht mit sich und der Natur zu leben. Im Internet kann zum Beispiel ein Mondkalender 2013 erworben werden. Dieser gibt dem Leser darüber Aufschluss, in welcher Phase sich der Mond gerade befindet, ob er abnimmt oder zunimmt. Jede Mondphase hat Einfluss auf die Menschen und auf die Natur. Der Mondkalender bezieht sich auch auf die unterschiedlichen Sternzeichen, die in chronologischer Folge immer wieder zu bestimmten Zeiten im Mondkalender vorkommen und die sich zum Beispiel auf die eigene Stimmung auswirken können. Jeder Mensch hat bestimmte Charaktereigenschaften und Fähigkeiten, die typisch für sein Sternzeichen, beziehungsweise für seinen Aszendenten sind. Wenn sich der Mond in einem bestimmten Sternzeichen befindet, ist es zum Beispiel so, dass die Menschen Arbeiten im Garten erledigen sollten, da ihnen diese Arbeiten, zum einen, an diesen Tagen besser von der Hand gehen und sich der Mond, der in dem jeweiligen Sternzeichen steht, zum Beispiel positiv auf das Wachstum auswirken kann. In einer anderen Phase des Mondes ist es für den Menschen von Vorteil sich die Haare oder die Fingernägel zu schneiden, aufzuräumen, sich mit Freunden zu treffen oder Geld für etwas auszugeben. Der Mond bietet dem Menschen auch Phasen, in denen es leichter fällt abzunehmen. Er weist jedoch auch weiterlesen »


Schuhe für schmale Füße

Schuhe Unisa

Ein Problem, das hauptsächlich bei Frauen bekannt ist: die Füße sind einfach zu schmal für die gängigen Schuhgrößen, und kein Schuh will so wirklich passen. Das kann schnell zu Frust führen, oder aufgrund der schlecht sitzenden Schuhe sogar gesundheitsschädigend sein. Daher sollte man auf jeden Fall versuchen, trotzdem ein angenehmes Paar zu finden. Hierzu ein paar Tipps:

Schnürsenkel und Riemen
Gerade bei Schnürschuhen fällt die Suche meistens leichter: diese können mit den Schnürsenkeln eng zugezogen werden, um so trotzdem einen guten Halt zu bieten. Allerdings geht auch das natürlich nur in bestimmten Grenzen, aber immerhin besteht eine grundsätzliche Anpassungsoption. Das gleiche, allerdings stärker begrenzt, gilt für Schuhe mit Riemen. Hier kann oft durch das Anbringen zusätzlicher Löcher am Riemen ein besserer Halt erreicht werden. Generell eignen sich Schuhe mit Schnursenkeln und Riemen am besten für sehr schmale Füße. Wer allerdings auch andere Modelle tragen will, kann beispielweise auf bestimmte Marken zugreifen.

Marken für modische, schmale Schuhe
Es gibt allerdings auch Schuhmarken, die bekanntlich etwas schmaler ausfallen und daher auch geeignete Damenschuhe wie Pumps, Ballerinen etc. herstellen. Ein Beispiel dafür ist die Marke Paul Green. Sie hat die Wurzeln in Österreich, wo sie Mitte der 90er-Jahre erstmals als Schuhhersteller in Erscheinung trat und heute besonders für erstklassige Qualität bekannt und geschätzt ist. Mit einer sich optimal an die Anatomie des Fußes anpassenden Passform überzeugt Paul Green mit hohem Komfort und einem angenehmen Tragegefühl auch bei schmalen Füßen. weiterlesen »


Mein Kirschkernkissen zur Entspannung

Kirschkernkissen

Kirschkernkissen

Viele Menschen leiden unter Rücken- oder anderen Gelenkschmerzen. Doch nicht immer ist der Gang zum Arzt notwendig, da es auch einige andere Methoden gibt, die die Schmerzen zumindest lindern sollen. Eines davon ist das Kirschkernkissen, dass schon seit Jahrzehnten bei vielen Arten von Schmerzen verwendet wird.

Wie funktioniert ein Kirschkernkissen und bei welchen Problemen wendet man es an? Ein Kissen gefüllt mit Kirschkernen ist eine Art Stoffsack, welcher mit Kirschkernen gefüllt ist. Dieses Kissen wird auf dem Heizkörper oder im Backofen erwärmt und kann somit seine Wärme optimal an die betroffenen Körperstellen abgeben. Gerade bei Gelenkschmerzen wird eingesetzt und kann eine positive Verbesserung erzielen. Auch als Massagekissen kann das Kissen optimal eingesetzt werden, da die Kerne sehr hart, aber gleichzeitig auch wohltuend wirken. Oftmals verwendet man Kirschkernkissen auch bei Säuglingen und Kleinkindern, die unter Bauchschmerzen leiden. Auch hier wird dem Kissen mit Kirschkernen eine positive Wirkung nachgesagt. Doch auch Erwachsene verwenden das Kissen vielseitig und viele schwören sogar auf die Wirkung weiterlesen »


Die Schildpatt-Katzen zum lieb haben

Bildquelle: Wikipedia, Pjkoele aus nl

Schildpatt-Katzen haben dreierlei Fellfarben, rot, schwarz und meist sind sie mit einer weißen Zeichnung ausgestattet. Es sind ausschließlich weibliche Katzen, die davon betroffen sind. Bei männlichen Katzen würde diese Fellzeichnung Unfruchtbarkeit bedeuten. Grund für diese Fellzeichnung ist ein Mutante oder Fehlentwicklung des X- Chromosoms. Aber nicht immer sind das drei Farben, die die Felszeichnung ausmachen. Hauptdominantfarbe ist rot und schwarz. Ein weit verbreiteter Aberglaube der besagte, dass diese Tiere Unglück bringen, sorgte dafür, dass diese Katzen gleich nach der Geburt ertränkt wurden.

Dieser Aberglaube besagte, diese Tiere seien der Inbegriff von Unglück. Mit der modernen kam die Aufklärung. Tiere sind nicht mehr in unserer Zeit nur noch Nutztiere. In der heutigen Zeit gibt es einen Tierschutz. Erst die Aufklärung über die Katzen, den liebevolleren Umgang und die veränderte Einstellstellung zu den Tieren überhaupt, bewirkte, dass diese Hauskatzen nicht mehr sofort nach der Geburt getötet werden. “Eine dreifarbige Katze schützt das Haus vor Feuer und anderem Unglück, weiterlesen »


Shoppingtrends für den Sommer

Dieses Jahr liegen leichte Sommerkleider voll im Trend. Egal ob gemustert oder einfarbig, diesen Sommer sind bunte Farben in. Neben luftigen Sommerkleid sind Bleistiftröcke einer der Trends dieses Jahr. Aber auch Shorts sollten Sie sich beim Shoppen unbedingt ansehen. Egal ob in knalligen Bonbonfarben, die den Color- Blocking- Trend widerspiegeln oder in coolem Denim, die kurzen Hosen sind Kult.  Auch in der Oberbekleidung finden sich viele bunt bedruckte Tuniken aus fließenden Stoffen wieder. Neben Blumendrucken ist der Animal- Look gefragt. Besonders cool wirken diese Prints im Zebra- oder Leopardenmuster. Ein weiterer Trend ist das prunkvolle Paisleymuster in den aktuellen Modefarben, ebenfalls auf leichten Sommerstoffen. Neben der legeren Karobluse sind vor allem romantische Puff- Ärmelchen und Blumenmuster diesen Sommer aktuell.

Die diesjährige Bademode orientiert sich ebenfalls an den Trends für die Oberbekleidung. Hier finden sich ebenfalls große Drucke und knallige Farben. Besonders hip dieses Jahr sind Bandeau- Bikini- Tops. Auch Neckholder sind wieder aktuell.  Auch beim Shoppen von Accessoires und Schuhen werden die Muster und Farben diesen Sommers auch aufgegriffen. Egal ob bei Sandalen, Ballerinas oder Plateauschuhen, an den Füßen wird es bunt. Besonders in sind dieses Jahr Keilabsätze in Plateauform, die farblich passend zu Schuh gestaltet sind.

The video cannot be shown at the moment. Please try again later.

 

Auch im Accessoires- Bereich finden sich die Trendmuster dieses Jahres vor allem bei Taschen und Schals wieder. Ebenso ist der Schmuck besonders farbenfroh und opulent, so zieren große Steine und filigrane Perlen Ringe und Ketten. Ebenso sind bunte Feder- Ohrringe besonders angesagt, die dem bunten Look eine filigrane Note verleihen. Die Formen der Sonnenbrillen orientieren sich stark an den endenden 50er und beginnenden 60er Jahren. Besonders die Cat- Eye- Form ist dieses Jahr sehr beliebt. Außerdem sind große Hüte wieder voll im Trend, sodass ein kleines Bisschen Glamour der Côte d’Azur auch in Deutschland Einzug hält.